Ladenbausysteme der Zukunft

Erstellt von
Yannik Lange
Veröffentlicht
16.11.2020

Ladenbausysteme der Zukunft: Wie Sie Ihr Geschäft intelligent gestalten

Einkaufen wird für immer mehr Menschen zu einer Freizeitbeschäftigung und findet zunehmend im digitalen Raum statt. Aber wie wird der stationäre Handel von morgen aussehen? Wird es in Zukunft noch Geschäfte geben? Oder bestellen wir nur noch von zu Hause aus? Der E-Commerce stellt Einzelhändler vor völlig neue Herausforderungen. Im digitalen Zeitalter gibt es mehr als ein Geschäft auf der anderen Straßenseite. Unzählige Produkte mit unzähligen Anbietern machen dies möglich. Nie war es einfacher Preise direkt zu vergleichen, ohne direkt vor Ort sein zu müssen. Doch eine persönliche Beratung beim digitalen Einkaufen bleibt dabei auf der Strecke. Darüber hinaus ist das Einkaufserlebnis in der digitalen Welt nicht so stark wie beim Besuch eines Geschäfts vor Ort. Aber wie schaffen Sie es, eine gesunde Mischung aus Offline- und Online-Shopping zu generieren? Die Dosierung des Ladenbaus macht die Mischung!

Bildquelle: KOMIKO
Wie sieht der Laden von morgen aus?

Der Ladenbau der Zukunft soll Unterhaltung und Spaß beim Einkaufen bringen. Vorbei sind die alten Zeiten mit grauen Böden und trister Eintönigkeit. Eine gemütliche Atmosphäre ist heute ein wichtiger Bestandteil der Generierung wiederkehrender Besucher. Interaktive Elemente, Kundenbindung und Kundenidentifikation, Individualität und Emotionen sind wesentliche Indikatoren, auf die Ladenbauer heute achten müssen. Das Einkaufserlebnis muss umso mehr in den Vordergrund gestellt und bei der Planung berücksichtigt werden, um Kunden von heute an sein Geschäft langfristig zu binden.

Bildquelle: KOMIKO
Einkaufen bedeutet heutzutage, sich in eine neue Welt verführen zu lassen.

In der Zukunft des Einkaufens sind Trends und Entwicklungen sichtbar. Zum Beispiel können gekauften Waren in einer Sturmkammer in einem Stuttgarter Outdoor-Fachgeschäft mit Windstärke 10 getestet werden. Einkaufen bedeutet heutzutage, sich in eine neue Welt verführen zu lassen. Vielmehr werden heute Raumdüfte, warmes Licht oder eine spezielle Wandgestaltung inszeniert, um das Kaufverhalten noch greifbarer zu machen, was man vor dem Smartphone nicht erleben kann. Emotionen spielen beim Einkaufen eine wichtige Rolle! Moderner Ladenbau setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Kaufverhalten und Konsumausgaben. Während in Asien immer größere Einkaufszentren gebaut werden, macht Deutschland einen Schritt zurück. Der Fokus liegt hier eher auf der zentralen Integration des Einzelhandels in den Städten. Ein Trend bei der Positionierung von Geschäften geht zu kleineren Einzelhandelsflächen. Der Ladenbau der Zukunft wird durch anspruchsvolle Elemente auf kleinem Raum herausgefordert. Diese Entwicklungen finden sich vor allem im Lifestyle- und Modebereich.

Bildquelle: KOMIKO

Wir sind auf Ladenbau und Spezialkonstruktionen spezialisiert und würden uns freuen, Teil Ihrer Vision zu werden. Sprechen Sie mit uns und vereinbaren Sie einen Termin vor Ort!

No items found.
Komiko Blog

Weitere Posts

Alles Posts
Nov
9
//
2020

Der Vorteil digitaler Projektplanung

3D Visualisierung als Prozessbeschleuniger
Nov
2
//
2020

Der Beginn einer langen Partnerschaft

Traditionelle Handwerksbäckerei trifft auf junges Ladenbau-Team

Schreib uns einfach!

Alle Daten werden vertraulich behandelt.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Schreib uns, ruf an oder informiere dich.